G. A. Röders

Das Familienunternehmen G.A. Röders wird mittlerweile in der sechsten Generation geführt und produziert hochwertigen Aluminium-Druckguss. Durch einen eigenen Werkzeug- und Formenbau verfügt man über eine hohe Flexibilität.

An den Standorten in Soltau und in Tschechien können verschiedenste Aluminium-Legierungen mit Teilegewichten bis zu 3 kg  gegossen werden. Neben höchst anspruchsvollen Kunden der Luftfahrtindustrie gehören zahlreiche Automobilzulieferer u.a. mit dem Bezug von Strukturbauteilen zum Kundenkreis von G.A. Röders.

Außer der mechanischen Bearbeitung bietet die Firma G.A. Röders  regelmäßig zusätzliche Prozesse wie Wärmebehandlung, Oberflächenbeschichtung oder die Montage bzw. das Eingießen von Komponenten an.  Die Aluminium-Druckguss-Teile können dabei auch mit den Spritzguss-Teilen der eigenen Fertigung kombiniert werden.